Kontaktlinsen richtig einsetzen

Das tägliche Auf- und Absetzen von Kontaktlinsen führt oft zu Schwierigkeiten. Gerade am Anfang kann das Einsetzen der Kontaktlinsen zu einem Problem werden. Beim anfänglichen Einsetzen der Kontaktlinsen sollten Sie viel Zeit und Geduld haben und in Ruhe so lange probieren, bis sie es beherrschen. Am Anfang klappt es nie schnell mit dem Einsetzen - nach einigen Tagen geht es dann schon leichter von der Hand. Üben Sie das Auf- und Absetzen am besten zu einer Tageszeit, während der Sie viel freie Zeit haben.

Vorbereitung für das Auf- und Absetzen Ihrer Kontaktlinsen

  • Für das Aufsetzen frischer Linsen stellen Sie Ihre Kontaktlinsenpackung bereit. Bei unterschiedlicher Dioprienstärke markieren Sie die rechte und die linke Packung, um eine Verwechslung auszuschließen.
  • Waschen Sie sich gründlich die Hände und trocknen Sie sie mit einem fusselfreien Tuch ab, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen aufsetzen oder abnehmen.
  • Verwenden Sie nur Kontaktlinsen aus original versiegelten Behältern. Beachten Sie dabei das Verfallsdatum.
  • Schütteln Sie vor dem Öffnen leicht die Blisterverpackung. Ziehen Sie dann den Foliendeckel ab und tupfen Sie die Linse mit der Fingerkuppe aus der Packung - oder gießen Sie die Lösung mit der Kontaktlinse auf Ihre Handfläche und lassen Sie die Flüssigkeit ablaufen. Nur die Kontaktlinse bleibt auf der Handfläche zurück.
  • Prüfen Sie die Linse vor dem Aufsetzen und vergewissern Sie sich, dass die Linse nicht beschädigt oder umgestülpt ist.

Aufsetzen von Kontaktlinsen

  • Hände waschen und sorgfältig abtrocken
  • Kontaktlinse auf den rechten Zeigefinger legen
  • Mit dem Mittelfinger der rechten Hand das Unterlid nach unten ziehen
  • Oberlid mit Mittel- oder Zeigefinger der linken Hand nach oben ziehen
  • Kontaktlinse auf das Auge setzen
  • In verschiedene Richtungen blicken und dabei das Auge aufhalten
  • Erst wenn die Kontaktlinse sitzt, Lid langsam schließen

Abnehmen von Kontaktlinsen

  • Hände waschen und sorgfältig abtrocken
  • Blick geradeaus
  • Unterlid mit dem rechten Mittelfinger leicht herunterziehen
  • Oberlid mit Mittelfinger der linken Hand festhalten
  • Mit dem rechten Zeigefinger Kontaktlinse nach unten, auf den weißen Teil des Auges, ziehen - dabei nach oben schauen.
  • Kontaktinse mit Daumen und Zeigefinger vom Auge abfalten